Verlag Der Rosenthaler Berlin rss feed

Frisch gedruckt

Neuerscheinungen von Norbert Relenberg

9783942234047 9783942234054

Norbert Relenberg:
Märchen von einem, der auszog, das Fürchten zu verlernen

Unser Autor Norbert Relenberg hat den zweiten Band seines Märchen vollendet ...

Weiterlesen...
 
Der halbe Fisch - The half-a-fish

9783942234023 

Die   BiBü   erlauben bilingualen Familien das Vorlesen derselben Geschichte in zwei Muttersprachen.

Weiterlesen...
 
Das Meer so blau - The Sea So Blue

Das_Meer_so_blau

 

 

 

Die BiBü erlauben bilingualen Familien das
Vorlesen derselben Geschichte in zwei Muttersprachen.

Weiterlesen...
 
Neuerscheinungen von Norbert Relenberg

9783942234047 9783942234054

Norbert Relenberg:
Märchen von einem, der auszog, das Fürchten zu verlernen

Unser Autor Norbert Relenberg hat den zweiten Band seines Märchen vollendet ...

9783942234054... Caspar durchlebt, leicht behindert am Leibe, sensibel, hoch-musikalisch, das Zeitliche in seinem Werden vom Kind zum jungen Mann, von den Dreißiger Jahren des Zwanzig­sten Jahrhunderts bis zum Zusammen­bruch des »Dritten Reiches«. Das Fürchten wird er nicht ver­ler­nen, dafür sorgen Eltern, Lehrer, Kameraden, andere schlimme Leute; das verhindern die terroristischen Taten des Regimes so­wie die kriegsbedingten Katastrophen, die ihm an dessen Ende widerfahren. Zum Glück gibt's treue Freunde, einige gute Leute – und die Musik, die begeisternde und bleibende Trösterin.

Wer wissen möchte, wie ein Junge die 30er und 40er Jahre überleben konnte, wer an der damaligen Politik und Gesellschaft interessiert ist, liest hier einen historischen Zeitroman, kenntnisreich, einfühlsam, schonungslos wie es war.

9783942234047 Caspar schlägt sich durch die ersten Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg mit der schwierigen Mutter und zwei Schwestern in bedrängender Enge bei Hunger und winters bei furchtbarer Kälte. Erst als die Währungsreform bescheidenen Wohlstand zulässt, wird es besser. Ungern geht er wieder zur Schule, danach entschließt er sich, Pi­an­ist zu werden, studiert, spielt nebenher Tanzmusik in einem Nacht­lokal. Glück und Unglück in der Liebe treiben ihn um. Heftige Kämpfe ficht er mit dem zu­rück­gekehr­ten Vater aus, ver­lässt das El­tern­haus, das die Mutter wieder aufbauen ließ. Das erste Kon­zert ist ein Triumph, das zweite ein De­sa­ster.

Wer wissen möchte, wie ein junger Mann vor dem Hin­tergrund der erstaunlichen politischen und rasan­ten wirt­schaft­lichen Entwicklung bis zum Beginn des »Wirt­schafts­­wunders« zum gefragten Pianisten reifen konnte, liest hier einen historischen Zeitroman, kritisch, klug, voll milder Ironie.

lesenswert_link

Ihre Bestellung senden Sie direkt an: bestellung[at]rosenthaler-verlag.de oder nutzen Sie unser Bestellformular!

Erschienen: 30. September 2011

Märchen von einem, der auszog, das Fürchten zu verlernen - Tappen im Dunkeln (Band I)
ISBN-13:
978-3-942234-04-7
EAN: 9783942234047
Veröffentlichungsdatum: Herbst 2011
Einband: k.a.
Verlag: Rosenthaler Verlag
Autor: Norbert Relenberg
Gewicht: k.a.
Sprache: Deutsch
Seiten: 500
Preis: 22,00 EURO
 

Märchen von einem, der auszog, das Fürchten zu verlernen - Zweifeln im Zwielicht (Band II)
ISBN-13:
978-3-942234-05-4
EAN: 9783942234054
Veröffentlichungsdatum: Herbst 2011
Einband: k.a.
Verlag: Rosenthaler Verlag
Autor: Norbert Relenberg
Gewicht: k.a.
Sprache: Deutsch
Seiten: 458
Preis: 20,00 EURO